Séminaire S-BE0021 - Achtsamkeit zur Stress- und Krisenbewältigung - ein Fallschirm in herausfordernden Situationen

Zielgruppe

Alle Interessierten

Lernziele

Die Entwicklung von Achtsamkeit ist eine basale menschliche Fähigkeit.
Sie entspringt dem Leben ganz natürlich. Achtsamkeit in der westlichen Welt wird auf eine moderne, säkulare und wissenschafllich evaluierte Weise methodisch und systematisch gelehrt.

Contenu

  • Bewusstseinsschulung, Mediationsanleitung, Atemübungen, Achtsamkeits-Yoga (bewusste Bewegung).
  • Geschichten und Poesie zur eigenen Reflexion.
  • Selbsterfahrungs- und Reflexionsübungen.
  • Interaktive Wissensvermittlung über die Themen der Woche.
  • Achtsamkeitsbasiertes Selbstmitgefühl.
  • Neurowissenschaftliche Erkenntnisse.
  • Wissensvermittlung zu chronischem Stress, Burnout, kognitive Stressbewältigung.
  • Der Kurs verbindet bewusste Körpererfahrung mit kognitven und mentalen Übungen und setzt damit auf holistische Gesundheitsentwicklung.

Berichte

Themen der Woche: 2 Stunden 30 Minuten Kurs + 30 Minuten Fragen & Antworten Vorgespräche 1. Mit Achtsamkeit das Leben meistern 2. Wie unsere Wahrnehmung unser Leben bestimmt 3. Im Körper präsent sein 4. Stress verstehen & kognitive Stressbewältigung 5. Schwierigen Gefühlen und Gedanken mit Achtsamkeit begegnen 6. Achtsame Kommunikation 7. Gut für sich sorgen & Selbstmitgefühl entwickeln 8. Achtsamkeit im Leben verankern

Sessions

-
-
Cours en présentiel
Warteliste
660 €