Séminaire S-DP0029 - Zufrieden und gesund im Beruf älter werden

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte, die sich bereits in der zweiten Hälfte der Berufstätigkeit befinden und ihre aktuelle berufliche Situation im Bezug auf die eigene Gesundheit und Zufriedenheit im Beruf reflektieren und Veränerungsmöglichkeiten erkennen wollen. Jüngere Mitarbeiter, die bereits heute die Weichen für ein gesundes und zufriedenes Älterwerden im Beruf stellen möchten.

Lernziele

Die Teilnehmer kennen die Bedeutung der eigenen Haltung für ein gesundes Altern im Beruf und können eigene Stresssymptome erkennen und deuten. Sie können die eigene Haltung reflektieren und Stress gezielt entgegenwirken und stellen so die Weichen für ein gesundes Älterwerden in der Berufstätigkeit.

Contenu

  • Das Konzept des positiven Alterns :
    • gesellschaftliche und arbeitsrelevante Veränderungen ;
    • eigene Erwartungen an das Älterwerden ;
    • Gesundheitsressourcen reflektieren.
  • Den Stress aktiv bewältigen :
    • Ebenen der Stressreaktionen ;
    • sich selbst spüren - Warnsignale erkennen ;
    • Stressdenken erkennen und die Einstellung reflektieren ;
    • Lebensbalance, eigene Ziele formulieren.
  • Spannungsfelder im Berufsalltag :
    • den Sinn finden : Beruf und Berufung ;
    • das Team als Ressource für Wohlbefinden ;
    • Prioritäten setzen ;
    • die Kunst der Pause : richtig pausieren ;
    • sich aktiv abgrenzen : Distanzierungstechniken ;
    • Entspannungsübungen für zwischendurch.

Sessions

22.06.2022
ME - VE
Cours en présentiel
Luxembourg
440 €